Seniorenwohnungen · Tagespflege · Ambulante Versorgung
02937 969820


Icon Tagespflege

Tagespflege

LebenPLUS bietet den Gästen der Tagespflege die Möglichkeit, zu Hause zu Leben, aber zur Betreuung, Beaufsichtigung oder auch zur Pflege stundenweise in der Tagespflegeeinrichtung zu Leben. Auch ist es Ziel, dass Angehörigen und Betreuern die Möglichkeit gegeben wird, Freiraum zu gewinnen, um privaten und beruflichen Aktivitäten ruhigen Gewissens nachgehen zu können.

Die mögliche eigenständige Gestaltung des Tagesablaufes wird an die Bewohner der Seniorenwohnungen angelehnt. Den Gästen und den Bewohnern steht hierfür eine gemütliche, entsprechend eingerichtete Wohnung zur Verfügung. Priorität hat es, Kontakte und Freundschaften unter den Bewohnern und Tagespflegegästen zu ermöglichen, zu fördern und Einsamkeit zu vermeiden.



Tagespflege

Leistungsspektrum –
LebenPLUS Tagespflege

LebenPLUS bietet in einer betreuten Wohnanlage Räumlichkeiten mit pflegerischer und psychosozialer Betreuung von bis zu max. 12 Tagesgästen/tgl. innerhalb der Woche von montags bis freitags zwischen 09:30 und 16:00 Uhr an.

Zusätzlich bieten wir den Gästen einen Hol- und Bringservice.


  • Fahrdienst
  • Grundpflege
  • Hilfe bei der Ernährung
  • Hilfe bei der Mobilität
  • medizinische Behandlungspflege
  • soziale Betreuung
  • psychosoziale Betreuung
  • Friseur
  • Fußpflege
  • Verhinderungspflege
  • Einkaufshilfen
  • Speise- und Getränkeversorgung
  • Unterstützung bei Ämter- und Behördengängen
  • Servicevermittlung


Die Büros und Mitarbeiterräume von LebenPLUS befinden sich direkt in der Wohnanlage.
Somit können ggf. Synergieeffekte gewonnen und genutzt werden.






Die Zielgruppe

Unsere Serviceleistungen sind für:

  • Menschen mit Defiziten bedingt durch Krankheiten (z.B. Apoplex, Diabetes, Demenz, Parkinson).
  • Menschen mit altersbedingten Defiziten, die sich aufgrund von physischen Einschränkungen und Krankheiten nicht eigenständig versorgen können (z.B. Apallisches Syndrom, MS)
  • Menschen mit erheblichem Hilfe- und Pflegebedarf, die Unterstützung im täglichen Leben bedürfen.
  • Menschen mit demenziellen und psychischen Erkrankungen
  • Menschen mit körperlichen, geistigen und seelischen Erkrankungen oder Menschen, die durch andere Behinderungen die Unterstützung bei Verrichtungen des täglichen Lebens bedürfen


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen